Montag, 16. Mai 2016

[Look] magical Make-up challenge - Slytherin ... oder 50 shades of evil


Meine Lieben,

heute geht es bei Conny und mir weiter mit unserer magical Make-up challenge und dem Haus, welches wohl mit Abstand am meisten polarisiert: Slytherin. An dieser Stelle möchte ich gern ein Zitat raushauen, was schon im Theorie-Teil meiner Bachelor-Thesis Anwendung gefunden hat:

"An sich ist  nichts weder gut noch böse. Das Denken macht es erst dazu."
(William Shakespeare, Hamlet)

Tatsächlich habe ich mich innerhalb meines Studiums und auch privat schon so oft mit dem "Bösen" auseinandergesetzt, dass ich inzwischen eine Anthologie unter einem fancy Namen wie "Fifty Shades of Evil" angehen könnte. Ein Künstlerbuch, eine Fotoserie und meine Abschlussarbeit stehen dafür schon mal mindestens zur Verfügung. Und hey, wo wir grad' dabei sind...wusstet ihr schon, dass einer der berühmtesten Slytherins Eingang in meiner BA-Thesis bekommen hat? Schaut doch mal hier und da

So.
Slytherin.
Gründer? Salazar Slytherin, ein bekennender Parselmund. Wappentier? Schlange. Farben? Grün und Silber. Hauslehrer? Severus Snape. Hausgeist? Der Blutige Baron. Die Gemeinschaftsräume? In den Kerkern. Berühmte Slytherins? Naja, Lord Voldemort. Familie Black. Familie Lestrange. Familie Malfoy. 

Okay, ich geb's zu, es sieht einfach nicht gut aus für Slytherin. Egal, wie sehr man auch versucht, vorurteilsfrei an dieses Haus heranzugehen - es ist schwierig. 
Aber wusstet ihr, dass laut J.K.Rowling auch Merlin selbst in Slytherin war? Snape, der letzte Hauslehrer, ist uns Potterheads als einer der mutigsten und treuesten Männer der Geschichte in Erinnerung geblieben. Slytherins Werte sind neben Gerissenheit (was nicht negativ sein muss) auch Brüderlichkeit, Intelligenz, Ehrgeiz und Findigkeit. Ein bisschen wie Ravenclaw, nur mit größerem Selbsterhaltungstrieb und in anderen Farben.  

Da ist nur noch eine Sache. Die Schlangen. Das ist wohl das Einzige, was mir an Slytherin niemals sympathisch wird. Ich bin ein Schlangenphobiker. Dennoch habe ich mich in meinem Make-up etwas an dem orientiert, was mir von diesen Viechern im Gedächtnis ist. Am Ende kam ich mir allerdings mehr wie eine Alien-Prinzessin vor. ;)





Nun muss ich 'mal ehrlich zugeben, dass ich die Bösewichte generell viel spannender finde, als diese langweiligen Helden und Prinzessinnen. Verdammt, sie haben einfach IMMER die geileren Klamotten. Schauen wir uns doch nur mal Loki, Darth Vader, die Bösewichte rund um Batman und vor allem die Disney-Villains an. Sie sind das Salz in der Suppe, das Sahnehäubchen auf dem Kakao. Kennt ihr die Serie "Sherlock"? Wart ihr am Ende der etwas weniger spannenden Staffel 3 auch so unendlich froh, den fabelhaften Andrew Scott alias James Moriarty auf dem Bildschirm zu sehen? 

Freunde guter, spannender und vielschichtiger Geschichten LIEBEN Bösewichte. Aber dennoch sind wir am Ende alle froh, wenn das Gute siegt und das Böse entweder eliminiert (Voldi) oder bekehrt (Draco) werden konnte. 
So. Und darum hat ein Haus wie Slytherin seine Daseinsberechtigung. Nur Professor Umbridge darf gerne bis in alle Ewigkeit von den Zentauren gejagt werden.


Verwendete Produkte

Urban Decay - Primer Potion Original
Essence - Colour Art eye base
NYX - Jumbo Eye Pencil - "Milk"

Kiko - Skin Evolution Foundation - 101 "Ivory"
Manhattan - Wake up Concealer - 1 "Naturelle"
Kiko - Soft Light Powder - 01 "Ivory"

BH cosmetics - 120er Palette - Grün- und Silbertöne
p2 - metal eyes Eyeshadow - 090 "opal snake"
MAC - Mineralize Eyeshadow - "Smutty Green"
Sleek - i-divine Eyeshadow Palette in "Garden of Eden"//"Tree of Life"
Zoeva - Cream Eyeliner - "Black Lace"
Essence - Pigments - 05 "Star Dust"
Kiko - Glamorous Eye Pencil - 412 "Malachite Green"
Kiko - Super Colour Eyeliner - 104 "Dark Slate Green"

Avon - Color Trend Mascara - "comb it!"

NYX - Wicked Lippies - "Cold Hearted"
Lime Crime - Unicorn Lipstick - "Serpentina"
Essence - Viva Brasil Nail Glitter


Und nun vergesst nicht: Auf die Pinsel, fertig, los! Postet uns eure Slytherin-Looks in den Kommentaren (Link zum Post) oder nutzt bei Instagram den #magicalmakeupchallenge! Wir freuen uns riesig!! Und schaut unbedingt nochmal bei Julia und Jenny, die ein tolles Gryffindor-Nailart gezaubert haben, sowie bei meiner lieben Conny vorbei!

Und, wie steht ihr so zu Slytherin?
Nerven euch Bösewichte in Geschichten oder liebt ihr sie?
Wer ist euer Lieblings-Villain??

Kommentare:

  1. achja ich hatte vergessen, dass du Schlangen hasssssssssst... ;D
    Toller Look, meine Schönheit. So intensiv.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Look ist wirklich unglaublich geworden! Hammer!

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott, ich bin sprachlos. Das sieht unglauchlich genial aus.

    AntwortenLöschen
  4. DIe Lippen sind wieder der oberhammer! *.*

    Mein Beitrag zur Challenge ist auch gerade online gegangen: http://www.alionsworld.de/2016/05/blogparade-harry-potter-slytherin.html

    AntwortenLöschen