Montag, 30. Mai 2016

[Look] magical Make-up challenge - Hufflepuff

Hallo meine Schönen,

unsere magical Make-up challenge startet heute mit dem Haus Hufflepuff in die dritte Runde! Conny und ich haben wieder einen Full Face-Look für euch gezaubert und diese sind wirklich sehr unterschiedlich ausgefallen!
Hier findet ihr nochmal die vorangegangenen Looks: 

Hufflepuff ist definitiv eines der beiden Häuser, in denen ich mich heimisch fühlen könnte. In Eigenschaften wie Toleranz, Geduld, Fairness, Fleiß, und Beharrlichkeit kann auch ich mich wiederfinden. Gegründet wurde das Haus von Helga Hufflepuff, wohl einer hervorragenden Köchin. Sie nahm jeden Schüler in ihrem Haus auf, der magische Begabung zeigte. Unabhängig von Herkunft, ihrer geistigen und charakterlichen Qualitäten. Die Hauslehrerin ist Professor Sprout, das Wappentier ein Dachs und die Farben Gelb und Schwarz. Hufflepuffs die man kennen sollte, sind Newt Scamander, Nymphadora Tonks, Cedric Diggory und Teddy Lupin - der Sohn von Tonks und Remus. Das zugeordnete Element ist Erde. Da auch mein Sternzeichen der Erde zugeteilt wird, ist die gefühlte Verbindung zu Hufflepuff gleich noch ein bisschen stärker. Übrigens hat mich auch der Sprechende Hut bei Pottermore nach Hufflepuff gesteckt!




Das Make-up ist entfernt inspiriert vom Dachs... *hust* Also, wie gesagt...entfernt. :D Irgendwie habe ich nämlich so das Gefühl, dass ich dieses Mal total am Thema vorbei bin und wären die Farben anders, könnte es ein Look für Ravenclaw oder für den Hippogreif sein. Wie auch immer....die Form werde ich bestimmt nochmal zu einem späteren Look aufgreifen.
Aber egal, es ist gelb und schwarz. So. Googelt übrigens mal nach Dachsen... die sind ja so unfassbar niedlich!! (Bis auf die langen Krallen)

Das Wichtigste Tool für den Look? Der NYX Jumbo Eye Pencil in "Milk". Ich kann ihn nicht oft genug lobpreisen!! Für ein schönes, knalliges Gelb unerlässlich und genau darum kam er auf dem Auge als 2. Base flächendeckend zum Einsatz. Dann kam die Challenge: Helles Gelb und dunkles Gelb suchen. In meiner 120er Palette von bh cosmetics bin ich zum Großteil fündig geworden. Im Innenwinkel habe ich noch ein bisschen mit dem Neongelb von Sleek nachgeholfen, in der Lidfalte mit leichten Brauntönen. Für die schwarze Gesichtsbemalung hat wieder meine zweitliebste Wunderwaffe hergehalten: der Gel Eyeliner von Zoeva in "black lace". Noch ein bisschen Goldstaub hier und da, "Black Velvet" auf die Lippen und tadaaaa...... am Thema vorbei. Öhm.... ja.

Nichtsdestotrotz gefällt mir dieser Look aus der Challenge bisher am besten. An den anderen beiden hatte ich (qualitativ) immer etwas zu kritteln, was ich gern anders gemacht hätte. Hier nicht. Nur meine Wimpern hätte ich nochmal entstauben und ordnen können.... *hust* Ansonsten mache ich mich doch ganz gut. Als Batgirl...  





Verwendete Produkte:

Urban Decay - Primer Potion Original
Essence - Colour Art eye base
NYX - Jumbo Eye Pencil - "Milk"

Kiko - Skin Evolution Foundation - 101 "Ivory"
Manhattan - Wake up Concealer - 1 "Naturelle"
Kiko - Soft Light Powder - 01 "Ivory"
Sleek - Highlighting Palette in "Solstice"//"Subsolar", "Equinox"
Urban Decay - Gwen Stefani Blush Palette - "Lo-Fi", "Hush"

BH cosmetics - 120er Palette - Gelb- und Brauntöne
Sleek - i-divine Eyeshadow Palette in "ACID"// Neongelb
Sleek - i-divine Eyeshadow Palette in "Glory"//"Circle"
Zoeva - Cream Eyeliner - "Black Lace"

Avon - Color Trend Mascara - "comb it!"

Lime Crime - Velvetines - "Black Velvet"
Catrice - Nail Sequins - Gold und Schwarz



So, meine lieben Zaubermäuse, nun seid ihr wieder grefragt! Pinselt uns ein Nail-Art, ein AMU, ein Lip-Art oder einen Full Face-Look zu Hufflepuff! Eure Beiträge verlinkt ihr, wie gehabt, bei Conny oder bei mir im Kommentar und wir tragen den Link dann hier nach! Wenn ihr über Instagram (@milchschoki @jasmin_flawlessbeautyblog) teilnehmen wollt, nutzt den #magicalmakeupchallenge, damit wir euch und euren Look finden. Für Slytherin haben übrigens Ida und Julia fleißig lackiert und Anna ein tolles AMU gezaubert!

Hufflepuff Nail-Art von Julia
Hufflepuff Nail-Art von Ida

In zwei Wochen geht es hier weiter mit dem letzten Haus: Ravenclaw. Und ein kleiner Tip vorab: ob ihr euch an die Farbkombi aus den Filmen (Blau-Silber) oder aus den Büchern (Blau-Bronze) haltet, ist euch überlassen!
Wie findet ihr Hufflepuff und meinen Look dazu?
Steht ihr auf gelbe Smokey Eyes? 
Und wer von euch will jetzt einen Dachs als Haustier? 


Kommentare:

  1. Wow, was für ein Look! Richtig ausdrucksstark! :)
    Ich wurde auf Pottermore auch nach Hufflepuff gesteckt. :D Ich glaube, ich pinsel nachher gleich mal ein Design. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Au ja, ich bin schon sehr gespannt, was Du auf die Nägel zauberst! :-)

      Löschen
  2. Mir gefällt der Look auch von den bisherigen am besten. Und das, obwohl ich die Farbkombi Gelb-Schwarz echt schwierig finde - Hut ab! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :-) Ja, die Farbkombi ist sehr schwer. Ich habe auch lange überlegt, wie ich es machen, ohne nach Fußballverein auszusehen. :-D

      Löschen
  3. boah wie cool!
    ich habe für das haus hufflepuff kaum ideen ^___^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Dieses Mal habe ich mich auch schwer getan, Gryffindor und Slytherin gingen bei der Ideenfindung wesentlich leichter von der Hand.

      Löschen
  4. Ein tolles Make-up! :) Ich musste aber zuerst auch an einen Raubvogel denken :D Aber ein bisschen dachs-artig ist es schon auch! :P

    Liebe Grüße, julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Beitrag ist jetzt auch online! :)

      http://www.alionsworld.de/2016/06/blogparade-harry-potter-hufflepuff.html

      Löschen
  5. Ein toller Look! es gibt niiiiiiie genug Glitter! :D
    Hufflepuff ist ein definitiv sehr sympathisches Haus, zu dem ich wohl auch zählen würde. Aber irgendwie wollte ich immer in Ravenclaw sein. Vielleicht weil die angeblich so schlau sind? Allerdings wäre ich definitiv nicht in der Lage, Abends noch philosophische Fragen zu beantworten um in den verdammten Gemeinschaftsraum zu kommen. xD
    Never mind, eine tolle Reihe! c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!

      Genau das würde mich an Ravenclaw auch stören. Wie Neville würde ich dann vielleicht das ein oder andere Stündchen auf dem Korridor verbringen müssen. :-D

      Löschen
  6. hach, der Glitter *-* Ich finde schon, dass man deine Inspiration sehr gut erkennt und ich mag es, wie unterschiedlich wir diesmal heran gegangen sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe! <3 Schön, dass man den Dachs doch erkennt. :-) Ich glaube, bei Ravenclaw driften wir noch weiter auseinander. :-D

      Löschen