Montag, 15. August 2016

[Look] magical Make-up challenge - Thestral


Meine Schönen, 
hallo zu einer weiteren Runde unserer Magical Make-up Challenge! Letzte Woche gab es ja die Veelas zu sehen und wir haben dazu wieder bezaubernde Beiträge von Julia und Ida bekommen.

Heute geht es weiter mit den mysteriösen Thestralen. Schaut euch dazu auch unbedingt Connys grandiosen Look an!

Thestrale sind schwarze, geflügelte Pferde. Ihre Haut ist direkt über die Knochen gespannt und ihre Schwingen erinnern an Fledermäuse. Sie haben weiße, pupillenlose Augen und eine ausgesprochene Vorliebe für Fleisch. Dennoch gelten Thestrale als harmlose und sanfte Wesen. Für lange Reisen werden sie gern eingesetzt und finden ihr Ziel stets zuverlässig. Die Kutschen von Hogwarts werden von Thestralen gezogen und ihren größten Auftritt haben sie gen Ende von "Harry Potter und der Orden des Phönix", als sie unsere drei Helden und deren Freunde nach London zum Zaubereiministerium fliegen. 
Hagrids Herde im verbotenen Wald ist die einzige in ganz Britannien. Das Schweifhaar eines Thestrals bildet den Kern des Elderstabs. 

Trotz ihres sanften Wesens gelten Thestrale als Omen des Todes. Denn sie sind nur für jene sichtbar, die den Tod gesehen haben. Harry kann die Pferde darum erst sehen, nachdem er Zeuge von Cedrics Tod geworden ist. 










Den Thestral als Make-up umzusetzen fiel mir unglaublich schwer. Ich hatte den Gedanken, die Besonderheit seiner Sichtbarkeit visuell darzustellen, aber die passende Idee wollte nicht kommen. Darum habe ich mich im Make-up dann doch an den äußerlichen Merkmalen dieser Kreaturen orientiert.

Ich befürchte ja, dass meine Produktlisten zusehends langweilig für euch werden, da dort oft die gleichen Dinge drin stehen. Denn es war wieder an der Zeit, meine geliebten Wunderwaffen auszupacken. 
Gesicht, Hals und Dekolleté habe ich mit "Milk" von NYX grundiert, alles ein bisschen eingearbeitet und verblendet und habe dann in mühevoller Kleinarbeit mit einem Puderpinsel MACs "Cinderfella" so deckend wie möglich aufgetragen. Eine gewisse Transparenz sollte erhalten bleiben, da sich auch beim Thestral deutlich die Knochen unter der schwarzen Haut abzeichnen. Mit dem Gel-Liner von Zoeva habe ich grob die Knochen an Gesicht und Hals nachgezeichnet und hier und da mit einem matten Schwarz für mehr Tiefe gesorgt. Ein silberner Lidschatten diente als subtiler Highlighter und die Augen habe ich schlicht weiß gelassen. 
Und nicht zu vergessen: Bluuuut! Wenn man schon solch eine Steilvorlage bekommt, dann aber richtig! Mit einer Mischung aus Kryolans "Fresh Scratch" und Kunstblut habe ich diese wunderbare Optik bekommen. 





Wie findet ihr den Look? 
Wie steht ihr zu den Thestralen von Hogwarts?

Verwendete Produkte:
Urban Decay - Primer Potion Original
Catrice - Prime and Fine - Smoothing Refiner
NYX - Jumbo Eye Pencil - "Milk"
MAC - Mineralize Eyeshadow - "Cinderfella"
Zoeva - Cream Eyeliner - "Black Lace"
Essence - Liquid Ink Eyeliner - Schwarz
Kiko - Colour Sphere Eye Shadow - 40 (silber)
Sleek - i-divine Eyeshadow Palette in "Respect"//Schwarz

Essence - Colour Art eye base
Glitter aus dem Bastelladen
Avon - Ultra Colour Lippenstift - "Red2000"
Kryolan - Fresh Scratch - Dark
Kryolan - Special Blood IEW - Light

Und nun wollen wir eure Interpretationen sehen! Ob Nailart, AMU oder ein gesamter Look. 
Reicht uns eure Werke via Links in den Kommentaren ein oder über Instagram und den Hashtag #magicalmakeupchallenge. (@milchschoki @jasmin_flawlessbeautyblog
Wir freuen uns über jede einzelne Teilnahme!
Nail-Art von Julia
Nail-Art von Ida

In drei Wochen geht es wieder etwas farbenfroher weiter. Der Phönix ist an der Reihe und ich freue mich schon so richtig drauf!

Die bisherigen Looks:

Kommentare:

  1. Oh WOW! Ich hab mich erst kurz erschrocken als ich zum Bild runter gescrollt hatte. Mit sowas habe ich wirklich nicht gerechnet. Aber mit dem Blut ist das wirklich eine passende Umsetzung - muss da direkt an die Filmszene denken als die Thestrale das Fleisch, das Hagrid ihnen mitgebracht hat zerfetzen! :D

    Mein Beitrag ist heute nachmittag auch online gegangen: http://www.alionsworld.de/2016/08/blogparade-magical-make-up-challenge_15.html

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, dann ist die Überraschung ja gelungen. :-D Vielen Dank!

      Löschen
  2. Wow. Einfach nur wow.
    Mal wieder wunderwunderschön!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, das ist echt krass. Oo Hammer!
    Ich bin gerade erst wieder nach Hause gekommen. Ich werde die Woche dann mein Nailart pinseln und euch den Link schicken. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schwupps, ich schicke mal eben meinen Beitrag nach. ;-)
      http://heartshapeddream.blogspot.de/2016/08/magical-make-up-challenge-thestral.html

      Löschen