Montag, 1. August 2016

[Look] magical Make-up challenge - Veela

Meine Hübschen,

es ist schon wieder so weit! Eine neue Runde unserer Magical Make-up Challenge steht an! Dieses Mal geht es um die Veelas. Diese Wesen tauchen in den Filmen nicht auf (ich bin mir noch nicht einmal sicher, ob sie überhaupt erwähnt werden), sondern ausschließlich in den Büchern. Zwar auch dort nur ganz am Rande, doch geben sie genug Stoff her, um sich kreativ mit ihnen auseinander zu setzen.
Der geneigte Leser lernt die Veelas im vierten Buch "Harry Potter und der Feuerkelch" kennen. Dort sind sie das Maskottchen der bulgarischen Nationalmannschaft während der Quidditch-Weltmeisterschaft.

Sie werden als wunderschöne junge Frauen beschrieben mit weiß-goldenem, wehenden Haar und mondhellem, schimmernden Teint.  Ihr Erscheinen und vor allem ihr Tanz wirken verführerisch auf männliche Zauberer, die im Beisein einer Veela seltsame Dinge tun, um deren Beachtung zu finden. 
Doch wenn eine Veela wütend wird, verwandelt sie sich in ein vogelähnliches Wesen. Die Gesichtszüge verzerren sich, ihr wachsen ein Schnabel und Flügel. In dieser Gestalt werfen sie nicht selten Feuerbälle. 

Manche Zauberstabmacher verwenden die Haare von Veelas, was jedoch zu sehr eigensinnigen und temperamentvollen Zauberstäben führt. Wenn man einer Veela ein Haar ausreißt, stirbt sie oder verliert ihre Schönheit. Daher ist es ratsam, nur Haare zu verwenden, die von selbst ausgefallen sind. 

Fleur Delacour (Champion im trimagischen Turnier) ist eine Viertel-Veela. Ihre Großmutter soll eine Veela gewesen sein, deren Haar auch in Fleurs Zauberstab steckt. 



Harry Potter Veela


Harry Potter Veela


Harry Potter Veela


Wir haben es hier also mit einem klassischen Jekyll/Hyde-Motiv zu tun. Und natürlich bot es sich an, das auch im Make-up zu verarbeiten. Und auch da ist es klassisch, aber es wirkt. 
Klar, habe ich mir erst mal Gedanken darum gemacht, was Männer eigentlich schön am Gesicht einer Frau finden um dann festzustellen: ist mir eigentlich pupsegal. Frau ist doch entweder zu viel oder zu wenig geschminkt, also: who the hell cares? Wir nehmen ein Gesicht dann als besonders schön wahr, wenn es symmetrisch ist und die Proportionen in Einklang sind - und diese Gesichter sind verdammt selten! Schaut euch mal biometrische Fotos an oder ganz geradeaus in den Spiegel und lächelt breit. Die meisten von euch werden dann feststellen, dass beide Gesichtshälften nicht exakt symmetrisch sind. Bei vielen steht eine Augenbraue höher als die andere, Falten sind auf einer Seite mehr ausgeprägt, etc. pp. (Anm. am Rande: Ich habe schon so manches biometrisches Passbild geschossen und die Proportionen faszinieren mich jedes Mal auf's Neue.) Nach diesem kleinen Exkurs erzähle ich euch jetzt mehr zu meinem Make-up.

Die schöne Seite ist beinahe dezent zu nennen. Ein klassisches, teilweise aber überspitztes Smokey Eye und dunkelrote Lippen, sowie Kontur und Blush. Den extrem hellen, mondschimmernden Teint habe ich mit einem Glitterpuder erreicht. Hat ein bisschen was von der "Full Face using only highlighters"-Challenge. ;) 
Selbst die böse Seite ist dieses Mal etwas ruhiger ausgefallen (also für meine Verhältnisse). Das AMU erinnert bewusst an "Black Swan" und schwarze Lippen waren ein Muss. Ein bisschen Blut, spitze Fomen und Glitter um das Gefährliche zu unterstreichen.  
Einen kleinen Fight habe ich mir wieder mit den Fake Lashes geliefert. 
Es. Geht. Einfach. Nicht. 
Das gehört zu den Dingen, die ich nur an anderen kann. Bei zwei Fotos sind sie auf der schönen Seite mit drauf, allerdings nur bei offenen Augen. Da hat man so eine große Sammlung und ist schlicht zu ungeschickt, die Dinger anzukleben... 


Harry Potter Veela


Harry Potter Veela


Harry Potter Veela


Harry Potter Veela

Wie findet ihr den Look?
Sind euch die Veelas ein Begriff?

Nail-Art und Look von Julia
Nail-Art von Ida

Verwendete Produkte:

Urban Decay - Primer Potion Original
Catrice - Prime and Fine - Beautifying Primer
Urban Decay - Weightless Complete Coverage Concealer - "Fair Neutral"
Kiko - Skin Evolution Foundation - 101 "Ivory"
Kiko - Soft Light Powder - 01 "Ivory"
Essence - Diamond Powder - 01 "Too beautiful to be true"
Urban Decay - Gwen Stefani Blush Palette - "Cherry", "Lo-Fi"

BH cosmetics - 120er Palette - Schwarz-, Braun- und Silbertöne
MAC - Mineralize Eyeshadow - "Cinderfella"
Essence - pigments - 10 "fairy dust"
Urban Decay - Moondust Eye Shadow - "Zodiac"
Zoeva - Cream Eyeliner - "Black Lace"
Essence . Forbidden Volume Mascara - "Rebel"
NYX - Tame & Frame Tinted Brow Pomade - "Black"
Yves Rocher - silberner Glitterstift

Lime Crime - Velvetines - "Black Velvet", "Wicked"

Essence - Colour Art eye base
Glitter aus dem Bastelladen
Kryolan - Special Blood IEW - Light


Und nun müsst ihr UNBEDINGT bei meiner lieben Conny reinschauen! Ihr Look ist der Wahnsinn und etwas blutiger, als meiner. 
Ihr könnt natürlich auch wieder mitpinseln, was das Zeug hält! Zu unserem Hippogreif haben wir wieder ganz tolle Einsendungen von Julia und Ida bekommen.
Reicht uns eure Looks via Links in den Kommentaren ein oder über Instagram und den Hashtag #magicalmakeupchallenge. (@milchschoki @jasmin_flawlessbeautyblog)

In zwei Wochen geht es weiter und es wird wieder düster. Denn die Thestrale sind an der Reihe und ich freue mich schon ganz besonders darauf. Das gibt wieder einer Menge schwarzen Gel-Liner im Gesicht. 

Die bisherigen Looks:



Kommentare:

  1. Toll wie immer! Ich mag den silbrigen Schimmer auf der "schönen" Seite total gerne, es passt echt gut zu den Veelas! :)

    Ich habe auch versucht die zwei Seiten der Veelas darzustellen, habe es aber nicht einmal ansatzweise so gut hingekriegt wie du: http://www.alionsworld.de/2016/08/blogparade-magical-make-up-challenge.html

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  2. Oh man, du kannst einfach sowas von hammertoll schminken, einfach krass!
    Passt einfach wundervoll alles und man sieht, wieviel Mühe du in so einen Look steckst, ganz toll!!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. super schöne Version. Der Glitter *-*
    Die Haarfarbe steht dir übrigens irre gut ;P

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht super toll aus! Mega cool umgesetzt. :)

    AntwortenLöschen
  5. Uhhh, gefällt mir super gut dein Look! :) Beide Seiten sind toll umgesetzt und harmonieren noch dazu richtig gut.

    AntwortenLöschen